Kurs 2020

Wann

28. Juni 2024    
11:00 – 18:00

Veranstaltungstyp

Inhalt

Künstlerische Praxis als Geschäftsmodell. Unternehmerisches Denken und Handeln mit Birgit Effinger

 

»Ich möchte meine Arbeit langfristig durchführen und auch davon leben können« – ein Vorhaben, von dem jeder träumt, das aber nur wenige umsetzen können. Denn künstlerisches Handeln erfordert neben dem notwendigen Talent auch einen tragfähigen Finanzierungsplan. In dem Workshop untersuchen wir, wie sich aus den verschiedenen Tätigkeiten ein rundes Geschäftsmodell aufbauen lässt. Dabei werden wir die künstlerische Arbeit als kreativen Herangehensweisen wie auch als unternehmerisches- strategisches Modell begreifen und Denken, Planen und Handeln zusammenbringen.

 

Der Workshop vermittelt verschiedene Aspekte zur Existenzsicherung: Etablierung der Selbstständigkeit als Freiberuflerin, Besonderheiten der Kleinunternehmerregelung, Rechnungslegung, Umgang mit dem Finanzamt, Anmeldung zur KSK und weiteres.

Dabei liegt der Fokus auf der unternehmerischen Positionierung in der Kulturlandschaft.

 

Bitte bereitet für den Workshop eine Aufstellung Eurer regelmäßigen Ausgaben und Einnahmen vor.

Jetzt anmelden!

Wo

Schloss Plüschow
Am Schlosspark 8, Plüschow, Mecklenburg-Vorpommern, 23936

Anmeldung

Tickets

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Anmeldung vorzunehmen zu können.